Meine MINDFLOW-Ausbildung bis zum Expert

Mein Leben vor MindFlow:

Ich bin durch mein Leben gelaufen mit Lebensfreude und doch war die Handbremse immer angezogen, das hatte natürlich Folgen. Dann war ich die klassische Sorgentante, also alle Eventualitäten bedacht.......das passierte in meinen Gedanken, also garnicht so für die Öffentlichkeit. Ängste gehörten zu meinem Leben, wie täglich Brot. (Angst vor Hunden, Existenzangst, Angst vor dem Zahnarzt usw.) Alle meine Programmierungen aus der Vergangenheit hatte ich schon gefühlte tausendmal bearbeitet und jetzt weiß ich, sie haben mich nach wie vor gefesselt in meinem Lebensfluss. Das betraf alle Lebensbereiche, Familie, Job, Gesundheit, Finanzen usw. Fazit: In mir tobte geradezu der Stress, wie in einem Kochtopf das Wasser, irgendwann ist es verkocht ......und das hat seinen Preis.

Mein Leben mit MindFlow:

Es ist mir möglich mit einen völlig neuen Blickwinkel mein Leben anzuschauen, ohne mich zu be- bzw. zu verurteilen. Das ist sowas von entspannend. Viele der gelernten Techniken haben meinen Alltag sofort erobert und sind praktikabel, ich tue nix.😃 Mein Denken ist völlig neu, meine Gedanken sind stiller, achtsamer, friedvoller mir selbst gegenüber. JA, ich hatte auch die Phase, wo ich so angestrengt und bitte perfekt NIXtunwollte und NIXwollenwollte, was ja dann auch wieder echt in Stress ausgeartet ist - Dank eines Hinweises von Bernhard konnte ich aber schnell darüber lachen. Fazit: Ich konnte mein Medikament für den zu hohen Blutdruck und Herzrasen absetzten. - Ich kann Fragen stellen und um HILFE/Unterstützung/Ideen bitten - meist tut sich in dem Moment, wo ich dies tue schon die Tür auf. - Ich gehe entspannt zu meiner Arbeit und kann wieder gut schlafen. - Ich habe eine Sanierung meiner Zähne, welche über ein Jahr ging "lebend" überstanden, kann vor einen Zahndokbesuch schlafen (sonst 3 Nächte vorher Chaos). - Ich sorge immer besser für mich, dass es mir gut geht. - Ich lache wieder viel mehr. - Ich habe ein neues Leben, ja ich kann das so sagen, weil ich radikal alles, was ich bisher als Freiberufler (Reiki, Besprechen usw.) getan habe, nicht mehr tue. Natürlich war da erstmal ein Loch und Bedenken und Angst. - Doch ich habe jetzt viel mehr Lebensenergie und Lebensfreude zu verfügung. Es gibt keinen Schluss, ich habe ein lebendiges Leben, also lebe und lerne ich weiter voller Begeisterung und Freude..........wau. Und irgendwie hatte ich ab dem Basisseminar das Gefühl MindFlow rettet meinen "Hintern", bzw. jetzt: Die Teilnahme an der Ausbildung bis zum MindFlow Expert hat meinen "Hintern" gerettet.

Dezember 2018

17 Ansichten

2019 Design@Kristina Heiland

LOGO@Friedericke Spring